Nachdem die beiden führenden Mannschaften jeweils den ASV Waldsassen II im Vorfeld als Gegner hatten (SV Steinmühle 8:4; TSV Neualbenreuth 4:2), kommt es nun am Ostermontag zum vermutlichen Aufstiegsspiel der A-Klasse Stiftland. Die Steinmühler hatten mit den Klosterstädtern weit weniger Probleme, als der Tabellenzweite vom TSV. Doch 4 Gegentore sollte es gegen den Zweitplatzierten definitiv nicht noch einmal geben.

Weiterlesen:

Wie würde es in einem Schulzeugnis lauten "er war stehts bemüht", so auch der SV Steinmühle in den ersten 30 Minuten. Man wollte, aber brachte sich wegen Unzulänglichkeiten beim Passspiel und in einigen Situationen auf Grund von Behäbigkeit immer wieder zu unnötigen Ballverlusten. Trotzdem kamen die Gäste zu keiner Aktion rund um den 16-Meter-Raum.

Weiterlesen:
Vorbereitung erfolgreich abgeschlossen

Nach einer 6wöchigen Vorbereitung mit starker Trainingsbeteiligung, geht es für die Jungs von Trainer Marc Diener nun wieder in den Ligaspielbetrieb. Eigentlich wäre dieser bereits vergangenes Wochenende gestartet, doch durch den Rückzug der SG SV Poppenreuth/SG Fuchsmühl/SV Pechbrunn ist das Auftaktspiel in 2022 am nächsten Sonntag gegen die SG SV Griesbach/SG Großkonreuth/SC Mähring auf heimischen Gelände. Doch untätig war man bis Weilen nicht, so wurde statt eines Ligaspiels nochmals ein Freundschaftsspiel gegen den Kreisklassisten FC Weiden-Ost II durchgeführt.

Weiterlesen:

Nächster toller Erfolg der Eisstockschützen des SV Steinmühle. Nach dem beachtlichen Klassenerhalt der ersten Mannschaft vor gut 4 Wochen in der Bezirksoberliga (der höchsten Spielklasse im Bezirk Oberpfalz) stieg nun durch einen 2. Platz mit 14:4 Punkten in der Kreisoberliga die Mannschaft SV Steinmühle II mit den Schützen Schreier Udo, Santl Erich, Kastl Robert und Siller Josef in die Bezirksliga auf.

Weiterlesen:

Im Jahr 1972 wurde beim Sportverein Steinmühle die Untersparte Eisstock gegründet - siehe auch in unserer Chronik. Somit feiern unsere Stockschützen heuer 50jähriges Bestehen mit einem zweitägigen Jubiläumsturnier. Auf den neuen Pflasterbahnen sollen sich am 27. und 28.05. jeweils 9 Mannschaften messen und mit uns gemeinsam das Jubiläum feiern.

Weiterlesen:

Vereinsspielplan

Laden...